Xiting als BEST OF INNOVATIONSPREIS-IT 2017 ausgezeichnet

Aufgrund der Komplexität im SAP-Berechtigungsmanagement bietet die Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) gerade mittelständischen Unternehmen, die in der Regel keine Experten für diesen Bereich haben, eine hervorragende Möglichkeit schnell, einfach und effizient die Sicherheit im täglichen Betrieb und in Projekten zu erhöhen und dabei Ressourcen zu sparen.

2016 wurde das 6. Produkt aus dem XAMS-Portfolio eingeführt: der Role Designer. Ein Berechtigungskonzept kann nun risikolos in einer virtuellen Umgebung erstellt und diskutiert werden, bis es produktiv geht. Die Testphase der Rollen wird enorm verkürzt, da deutlich weniger Nachbesserungen vorgenommen werden müssen.

Mit dem Role Designer werten Sie die Nutzungsdaten der Anwender aus und erstellen, auf Basis von Vorlagen, für die wichtigsten Jobfunktionen eines ERP-Systems passende Berechtigungsrollen nach dem „Need-To-Know“ Prinzip. Eine Unterstützung in der Rollenfindung stellt sicher, dass alle Nutzer ausreichend und darüber hinaus nicht zu umfangreich berechtigt werden.

Schon während des Rollendesigns und noch vor Anlage der Rollen auf dem Entwicklungssystem können die geplanten Rollen auf kritische Berechtigungen untersucht werden. Erst wenn alle Anforderungen erfüllt sind, werden die Rollen im System erstellt.

Mit dem INNOVATIONSPREIS-IT fördert die Initiative Mittelstand besonders innovative Unternehmen. Besonders große Chancen auf eine Auszeichnung haben IT-Produkte, die durch einen besonders hohen Innovationsgehalt, Nutzen sowie Eignung für den Mittelstand überzeugen. Zum wiederholten Mal wird die Software-Lösung Xiting Authorizations Management Suite (XAMS) von der Initiative Mittelstand als BEST OF INNOVATIONSPREIS-IT 2017 ausgezeichnet.

 

Zum Zertifikat

Lesen Sie hier die Referenzen einiger Firmen, die die XAMS im Einsatz haben: Zu den Referenzen

In unseren kostenlosen Webinaren erfahren Sie mehr über die innovativen Funktionalitäten der XAMS: Zu den Webinaren