Xiting verzeichnet 200. XAMS-Kunden

Wir haben Grund zum Feiern!

Im Januar 2017 konnte Xiting den Verkauf des 200. XAMS-Paketes verzeichnen.

Im Frühjahr 2011 begann die erfolgreiche Historie der Xiting Authorizations Management Suite (XAMS). Seitdem nimmt die Anzahl der Kunden, kontinuierlich zu. Den Grund für den enormen Erfolg sieht Patrick Bockel, Geschäftsführer der Xiting AG, darin, dass das Softwareunternehmen „strikt auf Innovation und Qualität setzt“ und dass „das Kundeninteresse immer im Vordergrund steht“.

Innovatives Berechtigungsmanagement überzeugt auch renommierte Beratungshäuser

Die Durchführung von Berechtigungskonzepten ist in jeglicher Hinsicht eine Herausforderung und oft mit einem immensen Zeit- und Kostenaufwand sowie einem erhöhtem Sicherheitsrisiko in SAP-Systemen verbunden. Mit Hilfe der XAMS können Unternehmen Berechtigungsprojekte effizienter durchführen und somit nachweislich bis zu 75% Einsparungspotentiale hinsichtlich Zeit, Kosten und Personal realisieren. Die Qualität der Nutzerrollen in SAP-Systemen sowie die gesamtheitliche Sicherheit des Systems wird zudem massgeblich gesteigert. Die Effizienz der XAMS überzeugte auch renommierte Beratungshäuser wie Deloitte, Ernst & Young und PwC, die mittlerweile Partner der Xiting sind und die XAMS bei ihren Projekten einsetzen.

Zufriedene XAMS-Kunden aus allen Branchen

Firmen aus allen Branchen haben die innovative XAMS-Software im Einsatz. Namenhafte Unternehmen wie AUDI, Bosch Sicherheitssysteme, Coop, Universitätsspital Basel und Zürcher Kantonalbank uvm. haben sich schon für die XAMS im Zuge des SAP-Berechtigungsmanagements entschieden. Dabei hat der kleinste Kunde 80 SAP-Nutzer, während der größte rund 350.000 Nutzer verzeichnet.

Lesen Sie hier die Referenzen einiger Firmen, die die XAMS im Einsatz haben: Zu den Referenzen

In unseren kostenlosen Webinaren erfahren Sie mehr über die innovativen Funktionalitäten der XAMS: Zu den Webinaren