SAP Identity Management

Durch die Vielfalt von SAP-Anwendungen sowie von komplexen und heterogenen IT-Systemlandschaften wird es für die Unternehmen immer schwieriger die Benutzerverwaltung effizient und kostengünstig zu betreiben. Die Softwarelösung SAP Identity Management bietet Ihnen deshalb die Möglichkeit Ihre Benutzer-Stammdaten zentral zu verwalten und die Prozesse zu automatisieren. Ein wichtiger Bestandteil dieser Optimierung ist auch die Definition von Business Profilen, welche die Zuordnung von Berechtigungen über diverse SAP- oder auch Non-SAP-Systeme zulässt.

Durch die Anbindung der Softwarelösung SAP GRC Access Control wird zudem gewährleistet, dass die unterschiedlichen Compliance Anforderungen (IKS, SOX, FDA) und Richtlinien hinsichtlich der Benutzeradministration und die Vergabe von SAP-Berechtigungen vollumfänglich eingehalten und gewährleistet sind.

In den letzten Jahren wurde seitens SAP zudem die Möglichkeit geschaffen, die Benutzerfreundlichkeit innerhalb des SAP Identity Management weiter zu optimieren und dem Endanwender entsprechende einfache und selbsterklärende Self-Services bereitzustellen.

Unsere Berater haben langjährige Erfahrung in der Konzeption sowie in der Implementierung des SAP Identity Management innerhalb komplexer IT-Systemlandschaften. Hierbei helfen wir Ihnen gerne die bestmögliche Lösung für Sie zu finden, damit die zentrale Verwaltung von Benutzeridentitäten effizient und nachhaltig über Jahre hinweg gewährleistet ist.